Über Geld spricht man nicht: Warum eigentlich nicht?

Obwohl das Geld einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft hat, halten sich die Deutschen an das Sprichwort: "Über Geld spricht man nicht!"

 

Unter Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und Nachbarn ist das Thema Geld ein Tabuthema. Nur die wenigsten Gespräche setzten sich damit auseinander.

 

Und wenn, dann nur beiläufig und oberflächlich!

 

Das beweisen mehrere Studien, die sich mit der Einstellung der Deutschen zum Thema Geld auseinandergesetzt haben.

Depot Vergleich
Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich

In den USA gehen die Menschen mit dem Thema Geld viel offener als hierzulande um.

 

Die wenigsten Amerikaner machen ein Geheimnis um das Einkommen oder das eigene Vermögen.

 

Fragt man nach konkreten Zahlen, so bekommt man üblicherweise eine Antwort.

 

So habe ich mit einem Amerikaner über Depots und Aktien diskutiert, worauf er mir seine Positionen, die Gewinne und den aktuellen Wert seines Depots vor lauter Stolz fast hinterherschrie.

 

Auch Fragen wie: "How much can you get?", "How much do you earn?", "Why don´t you try this to make more money?", können in netten Gesprächen allgegenwärtig sein.

 

Die in den USA bekannte Finanzexpertin Suze Orman wurde einmal in einem Interview nach ihrem Vermögen gefragt.

 

Knallhart und ohne mit der Wimper zu zücken antwortete sie: "27 Million!"

 

Das liegt einerseits an der amerikanischen Kultur, so viel Geld wie möglich zu verdienen.

 

Gutes Geld verdienen ist mit Stolz, Unabhängigkeit und Erfolg verbunden. Das ist der amerikanische Traum. Jeder Amerikaner jagt diesem Traum nach.

 

Andererseits werden die Wenigsten auf diejenigen "die es geschafft haben" und viel Geld verdienen, neidisch sein.

 

Im Gegenteil! Die Menschen sind euphorisch und versuchen es derjenigen Person nachzuahmen.

 

Mir persönlich ist aufgefallen warum ich glaube, dass die Deutschen ungerne über das Geld reden ist, weil viele keinen Plan haben.

 

Das Sparen ist perfekt perfektioniert.

In dieser Hinsicht Weltmeister!

 

Wenn es jedoch um das clevere Investieren von Geld geht, so herrscht überwiegend tote Hose!

 

Zinseszinseffekt! Aktien! Börse! Dividende!!!!!

 

Was ist das alles für ein Teufelszeug?!?

Werde Teil des MoosParade Universums: Weil ohne Moos nix Los!

MoosParade Finanzblog

Folge dem Moosmann: Lass dich leiten, quer durch das Finanzdickicht!

Der Moosmann